Norm-Set (ASTM)

Dieses Mess-Set ermöglicht Messungen, die konform mit den gültigen Normen und Standards (EN ISO 12569 und ASTM 741) sind. Es wird für gutachterliche Messungen empfohlen. Es besteht aus

18 leeren Plastikspritzen mit weißem Aufkleber und roten Stopfen
4 Spritzen Probenahme außen und/oder in Nachbarräumen
4 Spritzen für lokale Probenahme bei Beginn
5 Spritzen für zentrale Probenahme zwischendurch
4 Spritzen für lokale Probenahme am Ende

Zusätzlich zur Vorgehensweise beim Basis- und Kombi-Set ist hier noch die vollständige Durchmischung an mehreren Stellen im Raum am Anfang und am Ende der Messung durch weitere Proben nachzuweisen. Die lokalen Unterschiede dürfen maximal 10% vom Mittelwert betragen. Außerdem ist die Mindest-Intervallzeit zwischen den Proben festgelegt.